Werden sie den Schmerz auf natürlichem Wege los!

Mit der doppelten Kraft des Rosmarins

Warum Rosacta® wählen?

Die Rosacta® Creme ist ein rezeptfreies Arzneimittel auf natürlicher Basis zur raschen Linderung von Muskelschmerzen. Rosacta® lindert Schmerzen mit der doppelten Kraft des Rosmarins: Es wirkt schmerzlindernd und erhöht gleichzeitig die Durchblutung der betroffenen Stelle - und trägt so zu einer schnelleren Heilung und Regeneration bei.

Rosacta

Es ist natürlich

Immer mehr Menschen bevorzugen die Schätze der Natur. Es ist wichtig zu wissen, dass man Schmerzen auf natürliche Art lindern kann. Der Hauptwirkstoff der Rosacta® Creme, der für die schmerzstillende Wirkung und die erhöhte periphere Durchblutung verantwortlich ist, ist das natürliche ätherische Rosmarinöl.

Rosacta

Wirksamkeit

Rosacta® mit der doppelten Kraft des Rosmarins sorgt für eine schmerzstillende Wirkung und eine erhöhte periphere Durchblutung der schmerzenden Stellen.

Rosacta

Schmerzlinderung

Es ermöglicht alltägliche Aktivitäten durch Schmerzlinderung.

Rosacta

Ohne Fettrückstände

Es zieht schnell ein und hinterlässt keine Fettflecken.

GEWÖHNLICHER ROSMARIN

Der gewöhnliche Rosmarin (auch Rosmarin), Rosmarinus officinalis, ist ein immergrüner Strauch aus der Familie der Minzen. Er wird bis zu zwei Meter hoch. Er hat nadelförmige Blätter und blassblaue oder weiße Blüten. Getrocknete oder frische Blätter werden in der Küche verwendet. Er wird durch Schneiden reproduziert.

 

Pflanzenwelt: Plantae (Pflanzen)
Stamm: Magnoliophyta (blühende Pflanzen)
Klasse: Magnoliopsida (Dikotyledonen)
Reihung: Lamiales
Familie: Lamiaceae (Familie der Minze)
Gattung: Rosmarinus (Rosmarin)
Spezies: R. officinalis

WARUM ROSMARIN?

Die Natur bietet uns viele Gaben, darunter auch den gewöhnlichen Rosmarin (Rosmarinus officinalis, L.), der schon zu Zeiten der alten Griechen und Römer ein wichtiges Heilkraut war und seit Jahrtausenden in der Medizin präsent ist, da er für seine analgetischen Eigenschaften und zur Steigerung der peripheren Durchblutung bekannt ist.

Rosacta® enthält ätherisches Öl aus dem gewöhnlichen Rosmarin, das milde Muskelschmerzen wirksam lindert, die Durchblutung der Muskeln und deren Regeneration fördert, Schwellungen und Gelenkschmerzen reduziert und die Durchblutung steigert. Das Arzneimittel ist natürlichen Ursprungs, da der enthaltene Rosmarin nicht mit Hilfe von Pestiziden oder anderen künstlichen Substanzen angebaut wird. Die Creme enthält keine Schadstoffe, synthetische Duftstoffe, Parabenen, hautreizende Substanzen oder andere synthetische Konservierungsmittel, wobei ihr Hauptbestandteil Rosmarin allein als natürliches Konservierungsmittel wirkt.

[Translate to Austrian:] Ali ste vedeli?

Wussten Sie?

Nicht jedes ätherische Rosmarinöl ist gleich. Der Ursprung des Rosmarins ist entscheidend, da die Inhaltsstoffe des ätherischen Öls von den klimatischen Bedingungen von dem Ort abhängen, an dem Rosmarin wächst. Das einzigartige ätherische Rosmarinöl in der Rosacta Creme stammt aus dem marokkanisch-tunesischen Gebiet, wo es während der Blütezeit aus sorgfältig ausgewählten Teilen des Rosmarins gewonnen wird.

NATÜRLICH UND TRADITIONELL

natürliches Rosmarinöl

ohne Pestizide

ohne Zusatz von künstlichen Konservierungsmitteln

ohne Duftstoffe oder Aromastoffe

WIE WIRKT DAS
ARZNEIMITTEL ROSACTA®?

Rosacta® ist effizient und sicher für eine regelmäßige und langfristige Anwendung (4 Wochen). Es wirkt schmerzstillend und erhöht die periphere Durchblutung. Es kann zur Linderung von Muskelschmerzen, wie z.B. Schmerzen durch übermäßige körperliche Aktivitäten (Muskelkater, müde Muskeln), Sportverletzungen (Verstauchungen, Verrenkungen, Schwellungen, Zerrungen) eingesetzt werden - aber auch, bei Schmerzen im Nacken- und Schultergürtel, bei Rückenschmerzen durch falsche Körperhaltung während der Arbeit sowie bei schmerzenden und müden Beinen.

Schmerzlindernd

1 Schmerzlindernd

Es wirkt schmerzlindernd, vermindert den Schmerz, reduziert die Schwellung, und verbessert die Beweglichkeit im Gelenk.

Fördert die Durchblutung  des betroffenen Gewebes

2 Fördert die Durchblutung des betroffenen Gewebes

Fördert die Durchblutung der betroffenen Stelle und unterstützt den Heilungsprozess und die Regeneration.

Wie wird die Rosacta® Creme verwendet?

2 bis 3 mal täglich

Tragen Sie die Rosacta® Creme 2 bis 3 mal täglich auf die betroffene Stelle und massieren Sie sie sanft in die Haut..